Bist Du dabei? Ironman Lanzarote 2019!

Michelle Vesterby hat gesagt: „Ich würde jedem empfehlen, die Herausforderung anzunehmen, denn – nur wer Lanzarote, den härtesten der Welt gefinisht hat, ist ein richtiger IRONMAN.“

Ich werde nicht als Leistungssportler dabei sein können, aber ich werde am 25. Mai 2019 als Zuschauer in Puerto del Carmen mitfiebern, wer sich für die Weltmeisterschaft in Hawaii qualifiziert. Es ist praktisch, dass ich als Praktikant nicht für die Unterkunft zahle, die Hotelpreise schießen zu der Wettkampfzeit nämlich in die Höhe.

Wie sieht die Strecke vom Lanzarote IRONMAN aus?

Schwimmen

3,8 km in Puerto del Carmen im Atlantik bei geschätzten 18 bis 19 Grad Wassertemperatur

Laufen

In Puerto del Carmen unter afrikanischer Sonne

Radfahren

180, 2 km durch die Feuerberge bis in den Norden der Insel

Wer sich noch für den Ironman Lanzarote einschreiben möchte, hat noch die Gelegenheit.

Wie gesagt, ich beobachte das Geschehen bei einem kühlen Drink mit meinen Freunden! Vielleicht sehen wir uns?! (Beitrag: WO)

Lanzarote Job / Praktikum / Hotelpraktikum Ales Consulting International

Wenn Ihr in dem Paradies wo andere Urlaub machen, arbeiten möchtet, sprich Euch für einen Job oder ein Praktikum z. B. in einem Luxushotel bewerben möchtet, könnt Ihr Euch unter http://www.ales-consulting-international.com umschauen oder an info@ales-consulting-international.com schreiben. Beim Finden eines idealen Auslandseinsatzes und beim Bestehen des Bewerbungsprozesses können wir Euch und Eure Freunde gern professionell unterstützen.

( Beitrag gesponsert by www.ales-consulting-international.com, eine Personalberatung, welche u. a. auf die Unterstützung junger Leute in der Karriereplanung, auf die Organisation von internationalen Praktika, finden von Auslandsjobs in Unternehmen und im Tourismus sowie das Finden eines passenden Bildungsprogramms im Ausland spezialisiert ist.)

Wo badet man im Januar? Off to Canary Islands!

Verkühlt, Stimmungsschwankungen und keine Lust mehr das Eis von der Frontscheibe zu kratzen? Ab auf die Kanaren! Ich mache diesen Winter mein Praktikum hier. Bin knackig braungebrannt und auch sonst gut drauf! Wer leistet mir Gesellschaft? (Beitrag: PL)

Job / Praktikum / Hotelpraktikum: Wenn Ihr in dem Paradies wo andere Urlaub machen, arbeiten möchtet, sprich Euch für einen Job oder ein Praktikum z. B. in einem Luxushotel bewerben möchtet, könnt Ihr Euch unter http://www.ales-consulting-international.com umschauen oder an info@ales-consulting-international.com schreiben. Beim Finden eines idealen Auslandseinsatzes und beim Bestehen des Bewerbungsprozesses können wir Euch und Eure Freunde gern professionell unterstützen.

( Beitrag gesponsert by www.ales-consulting-international.com, eine Personalberatung, welche u. a. auf die Unterstützung junger Leute in der Karriereplanung, auf die Organisation von internationalen Praktika, finden von Auslandsjobs in Unternehmen und im Tourismus sowie das Finden eines passenden Bildungsprogramms im Ausland spezialisiert ist.)

 

Lanzarote – ein Sonntag – typisch kanarisch

Die Sonne scheint und es sind gefühlte 30 Grad! Was macht also ein Canario am Sonntag im Januar? Strand? Da trifft man derzeit eher nur Touristen an. Die Einwohner von Lanzarote sind sehr familienverbunden. D. h. am Morgen gehen viele in die Kirche und dann wird zusammen gegegessen. Wer es sich leisten kann, Fisch und Meeresfrüchte z. B. an meinem Lieblingsort Playa Quemada direkt am Meer oder auch im Fischerdorf El Golfo.

Das wird bei einer großen Familie allerdings schnell teuer und nicht immer steht einem der Sinn nach Meeresfrüchten. Die Kanarischen Inseln bieten tatsächlich sehr gesunde Gerichte wie Garbanzos ( Kichererbsen), Potaje de Lentejas (Linsensuppe), Maissuppe, gekochtes Ziegenfleisch, Paella mit Fisch und Garnelen, frisches Gemüse… Diesmal haben wir wie viele Canarias ( wie die Einwohner von Lanzarote genannt werden) einen Ausflug nach Tinajo gemacht. Dort ist die für mich schönste Kirche von Lanzarote.

Wir waren auch auf dem Sonntagsmarkt, übrigens meinem Lieblingsmarkt, weil wirklich hochwertige Produkte zu guten Preisen verkauft werden und die Leute immer zu nett und zu einem Schwätzchen aufgelegt sind. Dort gehen wirklich eher die Einheimischen hin, viele Sportler machen Sonntags auch Radtouren und bauen einen Stop in Tinajo mit ein.

Auf dem Markt werden nur auf Lanzarote angebaute Produkte wie Batatas ( kanarische Süßkartoffeln), Tomaten, Gurken, Kräuter…, der berühmte Ziegenkäse, Wein, Honig, Eier usw. verkauft. Jedes Mal finde ich etwas Neues. So gab es diesmal einen Stand wo frischer Saft  aus Roten Beeten, Möhren und Orangen gemacht wurde – alles auf den Kanaren angebaut. Dann hat ein Verkäufer mir erklärt wie man Kaktusfrüchte isst.

Das ist tatsächlich eine kleine Wissenschaft. Die Früchte haben kleine Stachel und man kommt im guten nicht an das Fleisch. Die  Leute wälzen sie deshalb mit den Schuhen im Sand bis die Stacheln abgehen. In meinem Fall, schälte der Verkäufer für mich eine Frucht mit Messer und Gabel. Das Fleisch war rot und so danach auch meine Zähne und alle darumstehenden Leute hatten was zu lachen. Es gibt ja zum Glück Wasser und wir hatten unseren Spaß. Es war schon Mittagszeit und wir wollten wir der Bar einen Kaffee trinken. Die ganze Woche hatte ich schon im Kopf Kichererbsen zu essen, aber noch keine bekommen. So war ich umso erfreuter als den als Bar getarnten riesigen Saal mit dem Mittagbuffet betraten.

Fast alle Tische waren schon mit Einheimischen besetzt, aber der (wirklich authentisch) super nette Kellner setzte uns einfach mit an einen Tisch gleich neben dem herrlichen  Buffet wo es pro Person für nur 12 € alle meine kanarischen Lieblingsspeisen gab. Ok einige Sachen wie die Calamare und Hühnchenschenkel sind fritiert, das ist nicht so mein Geschmack, aber egal frische Tomaten, Gurken, Paprika, Kohl, Suppen…

Ich hatte noch nie so gute Suppen wie diesen Sonntag. Wir bestellten uns noch ein Gläschen gesunden Lanzarote Wein und aßen uns drei Stunden am Buffet hoch und runter, erzählten hier und dort mit den Leuten und lachten wirklich viel. Ein wirklich typisch kanarischer Sonntag wie er in keinem Reiseführer steht. Ich freue mich schon auf das nächste Mal. (Beitrag: NN)

Job / Praktikum / Hotelpraktikum: Wenn Ihr in dem Paradies wo andere Urlaub machen, arbeiten möchtet, sprich Euch für einen Job oder ein Praktikum z. B. in einem Luxushotel bewerben möchtet, könnt Ihr Euch unter http://www.ales-consulting-international.com umschauen oder an info@ales-consulting-international.com schreiben. Beim Finden eines idealen Auslandseinsatzes und beim Bestehen des Bewerbungsprozesses können wir Euch und Eure Freunde gern professionell unterstützen.

( Beitrag gesponsert by www.ales-consulting-international.com, eine Personalberatung, welche u. a. auf die Unterstützung junger Leute in der Karriereplanung, auf die Organisation von internationalen Praktika, finden von Auslandsjobs in Unternehmen und im Tourismus sowie das Finden eines passenden Bildungsprogramms im Ausland spezialisiert ist.)

Sport – Sonne – Spass

5 Tage Woche – Sonne – Strand und Meer. Möglichkeiten für Sport und Spass. Sehr einfach neue Freundschaften zu schliessen. Also ich bin froh, dass ich diesen Winter auf der Kanarischen Insel Lanzarote verbringe. Wenn ihr die Chance bekommt, hier ein Praktikum zu machen, greift zu! Hier kann man auch ohne Kohle viel unternehmen. (Beitrag: PK)

Job / Praktikum / Hotelpraktikum: Wenn Ihr in dem Paradies wo andere Urlaub machen, arbeiten möchtet, sprich Euch für einen Job oder ein Praktikum z. B. in einem Luxushotel bewerben möchtet, könnt Ihr Euch unter http://www.ales-consulting-international.com umschauen oder an info@ales-consulting-international.com schreiben. Beim Finden eines idealen Auslandseinsatzes und beim Bestehen des Bewerbungsprozesses können wir Euch und Eure Freunde gern professionell unterstützen.

( Beitrag gesponsert by www.ales-consulting-international.com, eine Personalberatung, welche u. a. auf die Unterstützung junger Leute in der Karriereplanung, auf die Organisation von internationalen Praktika, finden von Auslandsjobs in Unternehmen und im Tourismus sowie das Finden eines passenden Bildungsprogramms im Ausland spezialisiert ist.)

Kanarische Küche – einfach gemacht

Als Sportler ist mir eine vitaminreiche Kost wichtig – auf den Kanaren geht das auch im Restaurant. Avocado, Garnelen und frische Orangen gibt es auf den Kanarischen Inseln überall. Wie Ihr seht – ganz einfach gemacht Proteine und Vitamin C pur. Guten Appetit! (Beitrag: HJ)

Job / Praktikum / Hotelpraktikum: Wenn Ihr in dem Paradies wo andere Urlaub machen, arbeiten möchtet, sprich Euch für einen Job oder ein Praktikum z. B. in einem Luxushotel bewerben möchtet, könnt Ihr Euch unter http://www.ales-consulting-international.com umschauen oder an info@ales-consulting-international.com schreiben. Beim Finden eines idealen Auslandseinsatzes und beim Bestehen des Bewerbungsprozesses können wir Euch und Eure Freunde gern professionell unterstützen.

( Beitrag gesponsert by www.ales-consulting-international.com, eine Personalberatung, welche u. a. auf die Unterstützung junger Leute in der Karriereplanung, auf die Organisation von internationalen Praktika, finden von Auslandsjobs in Unternehmen und im Tourismus sowie das Finden eines passenden Bildungsprogramms im Ausland spezialisiert ist.)

Merry X-mas von den Kanaren

Es weihnachtet sehr! Auch Badetemperaturen auf den Kanaren. Nicht nur die Hotels, Bars und Restaurants sind voll im Weihnachtsgeschäft, besonders die Shopping Center haben sich herausgeputzt. Hier gibt es allerdings erst nach Weihnachten Sonderangebote. Ich freue mich schon auf den Ausverkauf! Bin ja noch zwei weitere Monate zum Praktikum hier. In der Zwischenzeit gehe ich zum Strand.

Frohe Weihnachten! (Beitrag: PK)

Job / Praktikum / Hotelpraktikum: Wenn Ihr in dem Paradies wo andere Urlaub machen, arbeiten möchtet, sprich Euch für einen Job oder ein Praktikum z. B. in einem Luxushotel bewerben möchtet, könnt Ihr Euch unter http://www.ales-consulting-international.com umschauen oder an info@ales-consulting-international.com schreiben. Beim Finden eines idealen Auslandseinsatzes und beim Bestehen des Bewerbungsprozesses können wir Euch und Eure Freunde gern professionell unterstützen.

( Beitrag gesponsert by www.ales-consulting-international.com, eine Personalberatung, welche u. a. auf die Unterstützung junger Leute in der Karriereplanung, auf die Organisation von internationalen Praktika, finden von Auslandsjobs in Unternehmen und im Tourismus sowie das Finden eines passenden Bildungsprogramms im Ausland spezialisiert ist.)

Kanaren zur Weihnachtszeit

Wintermützen und Schals in Afrika kaufen? Wer kommt auf die Idee?! Ich!!! Lanzarote gehört zu Spanien liegt aber direkt neben Marokko also Afrika. Wer kommt hier auf die Idee einen Kunstfellschal oder eine Bommelmütze zu kaufen? Ich! Und surprise surprise –  viel günstiger als in good old Germany, weil niemand außer mir hier auf die Idee kommt Wintersachen zu kaufen. Eher Bikinis bei den sommerlichen Temperaturen im Dezember.

Noch toller die Abendkleider. Im Dezember gibt es viele Konzerte und Parties sprich Anlässe sich richtig schick zu machen. Wow was für Glitzerkleider! Würde ich in Deutschland nie tragen – aber hier ohne Probleme. Die Geschäfte sind voll an Festtagsmode und die Preise erschwinglich. Alles weihnachtlich geschmückt. Der Hafen der Hauptstadt Arrecife lädt mit Tapas und Wein zum Entspannen ein. Ich liebe Lanzarote! Beitrag: NN

Job / Praktikum / Hotelpraktikum: Wenn Ihr in dem Paradies wo andere Urlaub machen, arbeiten möchtet, sprich Euch für einen Job oder ein Praktikum z. B. in einem Luxushotel bewerben möchtet, könnt Ihr Euch unter http://www.ales-consulting-international.com umschauen oder an info@ales-consulting-international.com schreiben. Beim Finden eines idealen Auslandseinsatzes und beim Bestehen des Bewerbungsprozesses können wir Euch und Eure Freunde gern professionell unterstützen.

( Beitrag gesponsert by www.ales-consulting-international.com, eine Personalberatung, welche u. a. auf die Unterstützung junger Leute in der Karriereplanung, auf die Organisation von internationalen Praktika, finden von Auslandsjobs in Unternehmen und im Tourismus sowie das Finden eines passenden Bildungsprogramms im Ausland spezialisiert ist.)

Spa Erfahrung auf Lanzarote – Immer wieder gern!

Wunsch: Fünfmonatiges Praktikum mit Gesundheitsaspekt im spanischsprachigen Ausland – Budget als Studentin ungefähr Zero! Das Praktikum muss auch von der Uni als Pflichtpraktikum anerkannt werden? Was kann man da machen? Ich habe einfach die Kontaktnummer von http://www.ales-consulting-international.com angerufen und mich kostenlos beraten lassen. Die Beraterin war sehr kompetent. Mir wurde ein Praktikum im Spa / Wellness Bereich in einem 5 Sterne Hotel auf den Kanarischen Inseln vorgeschlagen. Unterkunft gratis, Personalessen im Hotel und 300 € Bezahlung pro Monat. Flüge mit Ryanair spottbillig und Stipendium von Erasmus und Bafög Förderung bekomme ich auch, weil die Agentur und mein Hotel sich um die Unterlagen gekümmert haben, wie meine Uni es sehen wollte. Programmgebühr nur 390 €. Mein Praktikum ist wirklich super. Ich lerne viel und die Leute sind cool. Besser als erwartet! Ich würde mich immer wieder für ein Praktikum auf Lanzarote entscheiden! (Beitrag: OP)

Job / Praktikum / Hotelpraktikum: Wenn Ihr in dem Paradies wo andere Urlaub machen, arbeiten möchtet, sprich Euch für einen Job oder ein Praktikum z. B. in einem Luxushotel bewerben möchtet, könnt Ihr Euch unter http://www.ales-consulting-international.com umschauen oder an info@ales-consulting-international.com schreiben. Beim Finden eines idealen Auslandseinsatzes und beim Bestehen des Bewerbungsprozesses können wir Euch und Eure Freunde gern professionell unterstützen.

( Beitrag gesponsert by www.ales-consulting-international.com, eine Personalberatung, welche u. a. auf die Unterstützung junger Leute in der Karriereplanung, auf die Organisation von internationalen Praktika, finden von Auslandsjobs in Unternehmen und im Tourismus sowie das Finden eines passenden Bildungsprogramms im Ausland spezialisiert ist.)

Winterpraktikum auf den Kanaren – Gute Idee?!

Karibik oder Afrika – Winter mit Sonne und Meer? Die Erasmus Stipendien von meiner Uni gab es für Europa. Ohne Moos nix los – so entschied ich mich für die Kanaren. Die Inseln Lanzarote, Fuerteventura, Gran Canaria und Teneriffa liegen direkt neben Afrika gehören aber politisch zu Spanien.

Super Praktikum mit Förderung, freie Unterkunft, Verpflegung und günstige Flüge und bei 5Tage Woche genug Zeit für nette Leute, Strand, ausgehen. Ich mache nur gute Erfahrungen und kann mir keinen besseren Ort für diesen Winter vorstellen. (Beitrag: SK)

Job / Praktikum / Hotelpraktikum: Wenn Ihr in dem Paradies wo andere Urlaub machen, arbeiten möchtet, sprich Euch für einen Job oder ein Praktikum z. B. in einem Luxushotel bewerben möchtet, könnt Ihr Euch unter http://www.ales-consulting-international.com umschauen oder an info@ales-consulting-international.com schreiben. Beim Finden eines idealen Auslandseinsatzes und beim Bestehen des Bewerbungsprozesses können wir Euch und Eure Freunde gern professionell unterstützen.

( Beitrag gesponsert by www.ales-consulting-international.com, eine Personalberatung, welche u. a. auf die Unterstützung junger Leute in der Karriereplanung, auf die Organisation von internationalen Praktika, finden von Auslandsjobs in Unternehmen und im Tourismus sowie das Finden eines passenden Bildungsprogramms im Ausland spezialisiert ist.)

Lanzarote im Check – Arbeiten wo andere Urlaub machen

Ewiger Sonnenschein oder harter Arbeitsalltag? Wie steht es mit der Work Life Balance auf der Kanarischen Insel Lanzarote? Ich würde sagen, es kommt darauf an, wie sich jeder organisiert. Auf den Kanarischen Inseln herrscht ganz normal wie in Deutschland Fünf-Tage-Woche in der Regel 40 Stunden. Also viel Freizeit.

Gerade auf den Kanaren treiben viele Leute Sport und das muss nicht teuer sein, bei schönem Wetter Strand und ganz besonders beliebt bei den Spaniern das Ausgehen in Bars und Restaurants – stundenlang trifft man sich mit seinen Freunden redet über das ein und andere oder über das Gleiche nochmal – ganz egal man ist fröhlich und entspannt beisammen meist ist auch ein Kanarischer Wein und sehr gutes Essen im Spiel. Ich persönlich liebe Restaurants mit Meerblick oder Hafenblick und Seafood, aber auch im Landesinneren gibt es oft interessante Gastronomie.

Ich bin sehr gern auf Lanzarote vorbei an den Salinen (den Salzgewinnungsanlagen) in El Golfo dem kleinen Fischerdorf, wo man in verschiedenen Restauranten direkt am Meer Essen und auch in den kleinen Läden etwas Kleines kaufen kann. Bei mir wird es meist ein neuer Sonnenhut, den mir später eine meiner spanischen Freundinnen abschwatzt. Egal es ist nicht so teuer. Bei gutem Wetter sind Strand oder ein Bootsausflüge auch immer eine gute Wahl. Bei schlechtem Wetter funktionieren Shopping, Kino, Sport und Spa. In Playa Blanca gibt es da sehr nette Alternativen. Findet es heraus! (Beitrag: NN)

Job / Praktikum / Hotelpraktikum: Wenn Ihr in dem Paradies wo andere Urlaub machen, arbeiten möchtet, sprich Euch für einen Job oder ein Praktikum z. B. in einem Luxushotel bewerben möchtet, könnt Ihr Euch unter http://www.ales-consulting-international.com umschauen oder an info@ales-consulting-international.com schreiben. Beim Finden eines idealen Auslandseinsatzes und beim Bestehen des Bewerbungsprozesses können wir Euch und Eure Freunde gern professionell unterstützen.

( Beitrag gesponsert by www.ales-consulting-international.com, eine Personalberatung, welche u. a. auf die Unterstützung junger Leute in der Karriereplanung, auf die Organisation von internationalen Praktika, finden von Auslandsjobs in Unternehmen und im Tourismus sowie das Finden eines passenden Bildungsprogramms im Ausland spezialisiert ist.)