Notfallplan: Geschenke Shopping mit vollem Koffer

Der Rückflug steht an – der Koffer ist voll, aber noch keine Geschenke gekauft? Wem ist das noch nie passiert? Ich glaube jeder hat nach einem Urlaub schon mal diese Erfahrung gemacht, besonders schlimm, wenn man nur Handgepäck nutzen möchte und man sich in den Digestif Likör verliebt hat und dieser größer als 100 ml ist. Ich flog vor Weihnachten von meinem Kanaren Praktikum zurück nach Deutschland. Ich sage euch der Lanzarote Flughafen ist top zum Shopping.

Es gibt alle kanarischen Produkte wie die Mojos, Weine, Liköre, Rum, Zigarren, Käse, Öl, Süßigkeiten, Aloe Vera Kosmetik und Schmuck, Marken Bekleidung, Taschen und Parfüms und Kosmetik sowieso. Viele coole Geschenkideen, die ich auf der Insel noch gar nicht gesehen hatte. Die Produkte oft auch gleich hübsch als Geschenk eingepackt. Ruckizucki hatte ich alle Weihnachtsgeschenke zusammen und mehr als auf der Insel habe ich auch nicht bezahlt. Also mein Tipp für typisch kanarisch Souvenirs Shopping auf den Kanaren – einfach 3 Stunden statt 2 Stunden eher am Flughafen und es läuft. Weitere Vorteile: Nichts geht im Koffer kaputt und verloren. (Beitrag: WH)

Job / Praktikum / Hotelpraktikum: Wenn Ihr in dem Paradies wo andere Urlaub machen, arbeiten möchtet, sprich Euch für einen Job oder ein Praktikum z. B. in einem Luxushotel bewerben möchtet, könnt Ihr Euch unter http://www.ales-consulting-international.com umschauen oder an info@ales-consulting-international.com schreiben. Beim Finden eines idealen Auslandseinsatzes und beim Bestehen des Bewerbungsprozesses können wir Euch und Eure Freunde gern professionell unterstützen.

( Beitrag gesponsert by www.ales-consulting-international.com, eine Personalberatung, welche u. a. auf die Unterstützung junger Leute in der Karriereplanung, auf die Organisation von internationalen Praktika, finden von Auslandsjobs in Unternehmen und im Tourismus sowie das Finden eines passenden Bildungsprogramms im Ausland spezialisiert ist.)

Merry X-mas von den Kanaren

Es weihnachtet sehr! Auch Badetemperaturen auf den Kanaren. Nicht nur die Hotels, Bars und Restaurants sind voll im Weihnachtsgeschäft, besonders die Shopping Center haben sich herausgeputzt. Hier gibt es allerdings erst nach Weihnachten Sonderangebote. Ich freue mich schon auf den Ausverkauf! Bin ja noch zwei weitere Monate zum Praktikum hier. In der Zwischenzeit gehe ich zum Strand.

Frohe Weihnachten! (Beitrag: PK)

Job / Praktikum / Hotelpraktikum: Wenn Ihr in dem Paradies wo andere Urlaub machen, arbeiten möchtet, sprich Euch für einen Job oder ein Praktikum z. B. in einem Luxushotel bewerben möchtet, könnt Ihr Euch unter http://www.ales-consulting-international.com umschauen oder an info@ales-consulting-international.com schreiben. Beim Finden eines idealen Auslandseinsatzes und beim Bestehen des Bewerbungsprozesses können wir Euch und Eure Freunde gern professionell unterstützen.

( Beitrag gesponsert by www.ales-consulting-international.com, eine Personalberatung, welche u. a. auf die Unterstützung junger Leute in der Karriereplanung, auf die Organisation von internationalen Praktika, finden von Auslandsjobs in Unternehmen und im Tourismus sowie das Finden eines passenden Bildungsprogramms im Ausland spezialisiert ist.)

Spa Erfahrung auf Lanzarote – Immer wieder gern!

Wunsch: Fünfmonatiges Praktikum mit Gesundheitsaspekt im spanischsprachigen Ausland – Budget als Studentin ungefähr Zero! Das Praktikum muss auch von der Uni als Pflichtpraktikum anerkannt werden? Was kann man da machen? Ich habe einfach die Kontaktnummer von http://www.ales-consulting-international.com angerufen und mich kostenlos beraten lassen. Die Beraterin war sehr kompetent. Mir wurde ein Praktikum im Spa / Wellness Bereich in einem 5 Sterne Hotel auf den Kanarischen Inseln vorgeschlagen. Unterkunft gratis, Personalessen im Hotel und 300 € Bezahlung pro Monat. Flüge mit Ryanair spottbillig und Stipendium von Erasmus und Bafög Förderung bekomme ich auch, weil die Agentur und mein Hotel sich um die Unterlagen gekümmert haben, wie meine Uni es sehen wollte. Programmgebühr nur 390 €. Mein Praktikum ist wirklich super. Ich lerne viel und die Leute sind cool. Besser als erwartet! Ich würde mich immer wieder für ein Praktikum auf Lanzarote entscheiden! (Beitrag: OP)

Job / Praktikum / Hotelpraktikum: Wenn Ihr in dem Paradies wo andere Urlaub machen, arbeiten möchtet, sprich Euch für einen Job oder ein Praktikum z. B. in einem Luxushotel bewerben möchtet, könnt Ihr Euch unter http://www.ales-consulting-international.com umschauen oder an info@ales-consulting-international.com schreiben. Beim Finden eines idealen Auslandseinsatzes und beim Bestehen des Bewerbungsprozesses können wir Euch und Eure Freunde gern professionell unterstützen.

( Beitrag gesponsert by www.ales-consulting-international.com, eine Personalberatung, welche u. a. auf die Unterstützung junger Leute in der Karriereplanung, auf die Organisation von internationalen Praktika, finden von Auslandsjobs in Unternehmen und im Tourismus sowie das Finden eines passenden Bildungsprogramms im Ausland spezialisiert ist.)

Winterpraktikum auf den Kanaren – Gute Idee?!

Karibik oder Afrika – Winter mit Sonne und Meer? Die Erasmus Stipendien von meiner Uni gab es für Europa. Ohne Moos nix los – so entschied ich mich für die Kanaren. Die Inseln Lanzarote, Fuerteventura, Gran Canaria und Teneriffa liegen direkt neben Afrika gehören aber politisch zu Spanien.

Super Praktikum mit Förderung, freie Unterkunft, Verpflegung und günstige Flüge und bei 5Tage Woche genug Zeit für nette Leute, Strand, ausgehen. Ich mache nur gute Erfahrungen und kann mir keinen besseren Ort für diesen Winter vorstellen. (Beitrag: SK)

Job / Praktikum / Hotelpraktikum: Wenn Ihr in dem Paradies wo andere Urlaub machen, arbeiten möchtet, sprich Euch für einen Job oder ein Praktikum z. B. in einem Luxushotel bewerben möchtet, könnt Ihr Euch unter http://www.ales-consulting-international.com umschauen oder an info@ales-consulting-international.com schreiben. Beim Finden eines idealen Auslandseinsatzes und beim Bestehen des Bewerbungsprozesses können wir Euch und Eure Freunde gern professionell unterstützen.

( Beitrag gesponsert by www.ales-consulting-international.com, eine Personalberatung, welche u. a. auf die Unterstützung junger Leute in der Karriereplanung, auf die Organisation von internationalen Praktika, finden von Auslandsjobs in Unternehmen und im Tourismus sowie das Finden eines passenden Bildungsprogramms im Ausland spezialisiert ist.)

Lanzarote im Check – Arbeiten wo andere Urlaub machen

Ewiger Sonnenschein oder harter Arbeitsalltag? Wie steht es mit der Work Life Balance auf der Kanarischen Insel Lanzarote? Ich würde sagen, es kommt darauf an, wie sich jeder organisiert. Auf den Kanarischen Inseln herrscht ganz normal wie in Deutschland Fünf-Tage-Woche in der Regel 40 Stunden. Also viel Freizeit.

Gerade auf den Kanaren treiben viele Leute Sport und das muss nicht teuer sein, bei schönem Wetter Strand und ganz besonders beliebt bei den Spaniern das Ausgehen in Bars und Restaurants – stundenlang trifft man sich mit seinen Freunden redet über das ein und andere oder über das Gleiche nochmal – ganz egal man ist fröhlich und entspannt beisammen meist ist auch ein Kanarischer Wein und sehr gutes Essen im Spiel. Ich persönlich liebe Restaurants mit Meerblick oder Hafenblick und Seafood, aber auch im Landesinneren gibt es oft interessante Gastronomie.

Ich bin sehr gern auf Lanzarote vorbei an den Salinen (den Salzgewinnungsanlagen) in El Golfo dem kleinen Fischerdorf, wo man in verschiedenen Restauranten direkt am Meer Essen und auch in den kleinen Läden etwas Kleines kaufen kann. Bei mir wird es meist ein neuer Sonnenhut, den mir später eine meiner spanischen Freundinnen abschwatzt. Egal es ist nicht so teuer. Bei gutem Wetter sind Strand oder ein Bootsausflüge auch immer eine gute Wahl. Bei schlechtem Wetter funktionieren Shopping, Kino, Sport und Spa. In Playa Blanca gibt es da sehr nette Alternativen. Findet es heraus! (Beitrag: NN)

Job / Praktikum / Hotelpraktikum: Wenn Ihr in dem Paradies wo andere Urlaub machen, arbeiten möchtet, sprich Euch für einen Job oder ein Praktikum z. B. in einem Luxushotel bewerben möchtet, könnt Ihr Euch unter http://www.ales-consulting-international.com umschauen oder an info@ales-consulting-international.com schreiben. Beim Finden eines idealen Auslandseinsatzes und beim Bestehen des Bewerbungsprozesses können wir Euch und Eure Freunde gern professionell unterstützen.

( Beitrag gesponsert by www.ales-consulting-international.com, eine Personalberatung, welche u. a. auf die Unterstützung junger Leute in der Karriereplanung, auf die Organisation von internationalen Praktika, finden von Auslandsjobs in Unternehmen und im Tourismus sowie das Finden eines passenden Bildungsprogramms im Ausland spezialisiert ist.)

Colorful Lanzarote – Meine Praktikumszeit

Lanzarote die schwarze Insel? Heute war es bunt – zumindest am Himmel. Die Militär Flugshow in Teguise sorgte für viel Aufregung. Jung und alt waren unterwegs – wie eigentlich hier überall, wenn etwas los ist. Wobei es nicht immer nur um das Event und die Kunst an sich geht, sondern auch um das Sehen und Gesehen zu werden, Freunde und Bekannte zu treffen. Dann geht es natürlich gemeinsam stundenlang in die Restaurants – der perfekte Sonntag! Sonnig, bunt und kulinarisch wertvoll.

Militär Flugshow Kanaren

Bevor ich zu meinem Praktikum auf die Kanaren ging, dachte ich Lanzarote sei karg und trist. Dem ist nicht so. In letzter Zeit regnet es ab und zu und dadurch gibt es auch mehr Vegetation, Palmen werden überall angepflanzt und die Hotels begrünen ihre Anlagen reichlich. Immer gibt es Events in Kultur und Sport und überhaupt kommen hier Leute aus der ganzen Welt zusammen und erfreut sich des Sonnenscheins. Für mich ist Lanzarote bunt – nicht nur heute. (Beitrag: HG)

Job / Praktikum / Hotelpraktikum: Wenn Ihr in dem Paradies wo andere Urlaub machen, arbeiten möchtet, sprich Euch für einen Job oder ein Praktikum z. B. in einem Luxushotel bewerben möchtet, könnt Ihr Euch unter http://www.ales-consulting-international.com umschauen oder an info@ales-consulting-international.com schreiben. Beim Finden eines idealen Auslandseinsatzes und beim Bestehen des Bewerbungsprozesses können wir Euch und Eure Freunde gern professionell unterstützen.

( Beitrag gesponsert by www.ales-consulting-international.com, eine Personalberatung, welche u. a. auf die Unterstützung junger Leute in der Karriereplanung, auf die Organisation von internationalen Praktika, finden von Auslandsjobs in Unternehmen und im Tourismus sowie das Finden eines passenden Bildungsprogramms im Ausland spezialisiert ist.)

 

Insel Rügen – die Hochzeitsinsel?

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Nicht überall kann man in einem Ei mit Blick auf den Strand heiraten. Jetzt im Herbst ist es besonders schön, weil die Strände der Ostseeinsel Rügen leerer sind. Obwohl zu meiner Überraschung selbst jetzt Mitte Oktober die Sonne so stark schien, dass sich einige zum Baden ins Wasser trauten. Ich natürlich nicht – wie ich die Temperaturen von den Kanarischen Inseln, Karibik oder Asien gewohnt bin – würde nicht einmal mit den Füßen ins Wasser gehen.

Die Hochzeitspaare natürlich auch nicht, aber für schöne Fotos and den kilometerlangen Strand schon. Wunderschön übrigens die Farben der Bäume und des Meeres. Den Abend bei Sport wie Yoga oder Finesscenter, bei einer Meditation oder im Spa ausklingen lassen – perfekt, wenn man nicht arbeiten muss oder neben der Arbeit Zeit hat.

Selbst wenn das Wetter nicht so schön ist, gibt es genügend Möglichkeiten wie Bars, Restaurants, Shopping oder eine Vielzahl von Exkursionen, Sehenswürdigkeiten und Ausstellungen oder Festivals.

Gerade gibt eine eine Ausstellung von Sandskulpturen von internationalen Künstlern im Ostseebad Binz auf der Insel Rügen.

Wer also Sehnsucht nach Afrika, Thailand, Russland, Amerika, Mexiko oder anderen Destinationen verspürt – ist mit einem Besuch des Sandskulpturenfestivals gut beraten. Ich fand die Kunstwerke bzw. Nachbildungen sehr beeindruckend. Und ich kenne sie teilweise ja schon im Original – bemerkenswert was man aus Sand alles machen kann. (Beitrag: NN)

Job / Praktikum / Hotelpraktikum: Wenn Ihr in dem Paradies wo andere Urlaub machen, arbeiten möchtet, sprich Euch für einen Job oder ein Praktikum z. B. in einem Luxushotel bewerben möchtet, könnt Ihr Euch unter http://www.ales-consulting-international.com umschauen oder an info@ales-consulting-international.com schreiben. Beim Finden eines idealen Auslandseinsatzes und beim Bestehen des Bewerbungsprozesses können wir Euch und Eure Freunde gern professionell unterstützen.

( Beitrag gesponsert by www.ales-consulting-international.com, eine Personalberatung, welche u. a. auf die Unterstützung junger Leute in der Karriereplanung, auf die Organisation von internationalen Praktika, finden von Auslandsjobs in Unternehmen und im Tourismus sowie das Finden eines passenden Bildungsprogramms im Ausland spezialisiert ist.)

Viva España! Mein Teneriffa Praktikum

Wer die Wahl hat, hat die Qual! Kanaren, Balearen oder vielleicht Barcelona? Egal – Viva España! Letztendlich verschlug es mich diesmal auf Kanarische Insel Teneriffa. Hier verbringe ich jetzt drei Monate während eines Praktikums bei dem ich verschiedene Bereiche eines Hotels durchlaufe und bin zufrieden. Mein letztes Pflichtpraktikum habe ich auf Fuerteventura gemacht und nach Lanzarote habe ich einen Ausflug unternommen. Es gibt Fähren und Boote, die zwischen den beiden Inseln verkehren, man muss also nicht extra fliegen. Auf Gran Canaria war ich schon mit Freunden im Urlaub. Jetzt möchte ich auch noch die restlichen Kanarischen Inseln bereisen. Von Teneriffa nach La Gomera gibt es eine Fähre. Das ist jetzt mein nächstes Ziel. Bei zwei freien Tagen die Woche, läßt sich zum Glück einiges unternehmen und Gleichgesinnte zum Reisen finden sich auch immer. Die Canarios im Allgemeinen sind sehr verträgliche Leute. Mein Spanisch habe ich schon sehr verbessert. Jetzt kann ich mich schon ziemlich gut verständigen. (Beitrag: ST)

 

Mein Auslandspraktikum – Seychellen

Arbeiten wo andere Urlaub machen! Exklusive Seychellen! Ja da bin ich! Da ich während meines Praktikums die ganze Zeit im Hotel bin, verbringe ich meine Freizeit am liebsten am oder noch besser auf dem Wasser. Die Seychellen sind der schönste und erholsamste Ort an dem ich je war und ich habe immer Möglichkeiten Sport im Freien zu treiben. Ich kann die Seychellen für ein Pflichtpraktikum nur empfehlen.

Der Flug und die Organisation kosten ein wenig Geld, aber hier bekomme ich die Unterkunft frei, Personalessen und auch eine Praktikumsvergütung. Ich habe von meiner Uni auch ein Stipendium erhalten und erhalte Auslandsbafög. So kann ich mir diesen Luxus leisten. (Beitrag: GH)

Job / Praktikum / Hotelpraktikum: Wenn Ihr in dem Paradies wo andere Urlaub machen, arbeiten möchtet, sprich Euch für einen Job oder ein Praktikum z. B. in einem Luxushotel bewerben möchtet, könnt Ihr Euch unter http://www.ales-consulting-international.com umschauen oder an info@ales-consulting-international.com schreiben. Beim Finden eines idealen Auslandseinsatzes und beim Bestehen des Bewerbungsprozesses können wir Euch und Eure Freunde gern professionell unterstützen.

( Beitrag gesponsert by www.ales-consulting-international.com, eine Personalberatung, welche u. a. auf die Unterstützung junger Leute in der Karriereplanung, auf die Organisation von internationalen Praktika, finden von Auslandsjobs in Unternehmen und im Tourismus sowie das Finden eines passenden Bildungsprogramms im Ausland spezialisiert ist.)

Mein Seychellen Praktikum – Cooking Experience

Lernt man typisch kreolisch kochen während eines Hotelpraktikums auf den Seychellen? Eine professionelle Lektion im Fangen, Filetieren und im Zubereiten der Delikatesse Bonito Fisch wie Thunfisch Bonito Sashimi, Bonito gebraten, Bonito Gulasch und anderen landestypischen kreolischen Gerichten wie Jobe Fisch sehr lecker gedünstet, Brotfrucht in allen Variationen und verschiedenste Salaten erhält man direkt von Einheimischen.

Zum Glück habe ich genügend Freizeit. Also wann immer ich kann, ab an Bord eines Exkursionsbootes, wo der Skipper mit uns zusammen Fisch fängt und zubereitet. Gar keine Frage die Küche in unserem 5 Sterne Hotel, wo ich mein Auslandspraktikum mache, ist super, aber relaxed mit dem kreolischen Chef on Board ist es nochmal eine andere Hausnummer.

Aber – toller Nebeneffekt, dass man während einer Exkursion immer auch andere nette Leute kennenlernt, mit denen man auch den braunen Rum von den Seychellen „takamaka“ oder ein kühles Seibre ( auf den Seychellen gebrautes Lager Beer) trinken und sich austauschen kann. Alles bei herrlichem Sonnenschein. (Beitrag: SL)

Job / Praktikum / Hotelpraktikum: Wenn Ihr in dem Paradies wo andere Urlaub machen, arbeiten möchtet, sprich Euch für einen Job oder ein Praktikum z. B. in einem Luxushotel bewerben möchtet, könnt Ihr Euch unter http://www.ales-consulting-international.com umschauen oder an info@ales-consulting-international.com schreiben. Beim Finden eines idealen Auslandseinsatzes und beim Bestehen des Bewerbungsprozesses können wir Euch und Eure Freunde gern professionell unterstützen.

( Beitrag gesponsert by www.ales-consulting-international.com, eine Personalberatung, welche u. a. auf die Unterstützung junger Leute in der Karriereplanung, auf die Organisation von internationalen Praktika, finden von Auslandsjobs in Unternehmen und im Tourismus sowie das Finden eines passenden Bildungsprogramms im Ausland spezialisiert ist.)