Gran Canaria im Februar – Sonnenbrandalarm

Wow! Ein Mietwagen ohne Klimaanlage wäre undenkbar. Während sich mein Fellschal und meine Mütze im Kofferraum seelisch und moralisch auf die Rückreise ins kalte Deutschland vorbereiten. Erfreut sich meine Sonnencreme des Lebens. Es war eine gute Idee die Bademoden im Ausverkauf aufzukaufen. Die Temperaturen auf den Kanaren sind für Februar ungewöhnlich hoch. Schon beim Sitzen im Restaurant bekommt man Abdrücke von den Riemchensandalen.

Die Ausflugsboote in den Häfen sind voll und der Getränkeverkauf in den Bars und Restaurants floriert zusehend auf Gran Canaria. Alle Leute sind entspannt und erfreuen sich am schönen Wetter. Die Kanarischen Inseln sind meiner Meinung nach nicht nur ein Ort für Rentner um zu überwintern. Es gibt Sport, Shopping, Bars, Restaurants, Parties, Ausflüge und vieles Meer. Jetzt beginnt auch bald die kanarische Karnevalszeit auf die sich alle vorbereiten. Immer einen Ausflug wert. (Beitrag: NN)

Job / Praktikum / Hotelpraktikum: Wenn Ihr in dem Paradies wo andere Urlaub machen, arbeiten möchtet, sprich Euch für einen Job oder ein Praktikum z. B. in einem Luxushotel bewerben möchtet, könnt Ihr Euch unter http://www.ales-consulting-international.com umschauen oder an info@ales-consulting-international.com schreiben. Beim Finden eines idealen Auslandseinsatzes und beim Bestehen des Bewerbungsprozesses können wir Euch und Eure Freunde gern professionell unterstützen.

( Beitrag gesponsert by www.ales-consulting-international.com, eine Personalberatung, welche u. a. auf die Unterstützung junger Leute in der Karriereplanung, auf die Organisation von internationalen Praktika, finden von Auslandsjobs in Unternehmen und im Tourismus sowie das Finden eines passenden Bildungsprogramms im Ausland spezialisiert ist.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s