Kanaren – Surfen Lernen zu Weihnachten

Surfen im Dezember? Muss es immer Australien sein? Warum nicht auf den Kanarischen Inseln? Beliebt bei Surfern sind auf jeden Fall Fuerteventura oder der Famara Strand auf Lanzarote aber auch im Norden Teneriffas in Puerto de La Cruz ist gerade zum Surfen Lernen während eines Auslandspraktikums interessant. Die Kanarischen Inseln gehören zu Europa bzw. zu Spanien, somit ist die Flugzeit viel kürzer und die Flüge auch viel günstiger. Das Beste ist, dass jede Jahreszeit geeignet ist. Im Neoprenanzug geht alles und im auf jeden Fall ist es ein super Spass und eine immer wieder einzigartige Erfahrung. Der Norden von Teneriffa ist ja bekannt dafür, dass es öfter regnet als im Süden. Aber wenn die Sonne scheint ist es toll und man kann noch mehr unternehmen als Surfen.

Wer sich lieber sonnt als surft…findet viele interessante Strände. Die Busverbindungen z. B. von Puerto de La Cruz nach Santa Cruz zum sind gut, so kann man auch ohne Auto Ausflüge machen, obwohl das Auto mieten auch sehr günstig und einfach ist. Am Besten ist natürlich, man macht Freunde und ist zusammen unterwegs, das klappt auf den Kanaren sehr gut. Man kann zu abgeschiedenen Stränden fahren oder zum Markt nach Santa Cruz, zu den Fähren z. B. nach La Gomera und und und….

Egal in welcher Stadt man sich befindet, es lohnt sich immer kleine Gassen auszukundschaften, Kanarische Köstlichkeiten und Tapas probieren. Die Aussicht ist so ziemlich überall wunderschön. Obwohl Lanzarote meine liebste Kanarische Insel ist, verbringe ich auch immer wieder gern eine Zeit auf Teneriffa – besonders im Winter. Wer sich für ein Hotelpraktikum auf Teneriffa entscheidet, hat auf jeden Fall auch immer etwas zu tun.

Job / Praktikum / Hotelpraktikum: Wenn Ihr in dem Paradies wo andere Urlaub machen, arbeiten möchtet, sprich Euch für einen Job oder ein Praktikum z. B. in einem Luxushotel bewerben möchtet, könnt Ihr Euch unter http://www.ales-consulting-international.com umschauen oder an info@ales-consulting-international.com schreiben. Beim Finden eines idealen Auslandseinsatzes und beim Bestehen des Bewerbungsprozesses können wir Euch und Eure Freunde gern professionell unterstützen.

Sonnige Grüße, Nannette

( Beitrag gesponsert by www.ales-consulting-international.com, eine Personalberatung, welche u. a. auf die Unterstützung junger Leute in der Karriereplanung, auf die Organisation von internationalen Praktika, finden von Auslandsjobs in Unternehmen und im Tourismus sowie das Finden eines passenden Bildungsprogramms im Ausland spezialisiert ist.)

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s