Tourism Boom in Dubai, Hotels, Clubs and Shopping

Gerade zurück aus einer meiner Lieblingsdestinationen: Dubai. Diese Jahr besuchte ich auch die Tourismusmesse und habe mich natürlich über Entwicklungen und Trends informiert. Nicht überrascht war ich, dass Dubai in der Liste der angesagten Shopping Destinationen auf Platz 5 aufgestiegen ist. Das sonst angesagte Miami ist nicht einmal mehr unter den ersten 10 Metropolen.

Ich war selbst immer der Meinung, dass Dubai mit seinen Malls wie Dubai Mall und Mall of Emirates allein schon mehr Entertainment und Auswahl an sowohl angesagter Fashion als auch an Luxusartikel bieten sowie alle angesagten internationalen Designer beherbergen. Ganz zu schweigen vom kulinarischen Angebot und einzigartigen Freizeitattraktionen wie Aquarium und Skihalle.

Eine interessante Information auch, dass sich die Anzahl der Hotelzimmer bis 2020 verdoppelt haben soll. Bauvorhaben und Investitionen laufen. Somit ist Dubai auch für Studenten und Absolventen bzw. Arbeitssuchende, die am Einstieg in der Hotellerie interessiert sind, sehr interessant. Ok ich bin sehr an Qualität interessiert und somit auf die gehobene Hotellerie spezialisiert. Dubai ist eine Weltmetropole, nicht nur was Attraktionen, Bauwerke und Shopping angeht, sondern auch in Bezug auf Gastronomie und Clubbing.

Mein Lieblingsausgehtag ist Dienstag, da in vielen Locations Ladies Night sprich einige freie Getränke angeboten werden. Die aktuellen Konditionen findet man unter Events im Internet. So habe ich in der Area Dubai Marina / Jumeirah Beach an einem Abend / Nacht sieben Clubs ( Atelier M, Dubai Yacht Club, Asia Asia, Gravity Beach Club, Embassy Club, Buddha Bar und Excelsior Club besucht. Alles fußläufig, ok mit High Heels günstig mit Taxi zu erreichen. Ich mag gute Musik, Ambiente und Qualität bei Essen, Getränken und Gästen, deshalb besuche ich gern Atelier M und Asia Asia in der Dubai Marina und die weltberühmte Buddha Bar in Jumeirah Beach.

Meistens ist es so, dass die Läden, die exklusiv aussehen und guten Service bieten gar nicht teuerer sind als die einfacher erscheinenden und so ziemlich für jedermann zugänglichen Clubs. So gibt es auch viele Clubs auf der Shaik Sayed Road. Ich habe die meisten natürlich schon mal ausgecheckt, fühle mich aber am Wohlsten in der Dubai Marina und Jumeirah Beach.

buddha-barWer in Spitzenlocations wie der Buddha-Bar und im Asia Asia dinieren möchte, sollte vorher reservieren. Das funktioniert sehr gut online. Ich bekomme keine Provision für diese Tips, bin einfach nur begeistert vom einzigartigen Ambiente, der angenehmen Musik, dem aufmerksamen Service sowie der Qualität der Getränke und Speisen! In der Zeit des Ramadan gibt es einige Einschränkungen in Barbetrieb und Clubbing. Zum Thema Ramadan wird es noch einen zusätzlichen Beitrag geben.

Job / Praktikum / Hotelpraktikum: Wenn Ihr in in einer schillernden Metropole, arbeiten möchtet, sprich Euch für einen Job oder ein Praktikum z. B. in einem Luxushotel bewerben möchtet, könnt Ihr Euch unter http://www.ales-consulting-international.com umschauen oder an info@ales-consulting-international.com schreiben. Beim Finden eines idealen Auslandseinsatzes und beim Bestehen des Bewerbungsprozesses können wir Euch und Eure Freunde gern professionell unterstützen.

Beste Grüße, Nannette

( Beitrag gesponsert by www.ales-consulting-international.com, eine Personalberatung, welche u. a. auf die Unterstützung junger Leute in der Karriereplanung, auf die Organisation von internationalen Praktika, finden von Auslandsjobs in Unternehmen und im Tourismus sowie das Finden eines passenden Bildungsprogramms im Ausland spezialisiert ist.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s