Destination Check: Sonnige Kanarische Insel Lanzarote

Immer wieder schön, besonders schön sonnig für denjenigen der gerade aus dem etwas regenintensiveren Irland oder Deutschland zurückkommt und etwas wetterfühlig ist. Pünktlich zur Wintersaison also ein Destination Check Report aus meiner Wahlheimat der Feuerinsel Lanzarote. Es wird gesagt, wer auf diese Insel kommt liebt oder haßt sie.

Tapas2So habe ich mich besonders gefreut, eine ehemalige Studentin, welche ein Praktikum in einem Luxushotel im PR / Guest Relation / Direktionsassistenz absolviert hat, wiederzusehen und mit ihr und ihrer Studienfreundin das Tapas Festival in Puerto del Carmen zu besuchen und Kanarische Köstlichkeiten von einigen teilnehmenden Restaurants aus der Region und den guten Weißwein von Lanzarote bei Kanarischer Musik zu genießen und natürlich darüber zu sprechen wieviele interkulturelle Erfahrungen Sie aus ihrem Hotelpraktikum für ihre jetzige Tätigkeit als Projektleiterin im Marketing in München ziehen konnte und wie sehr sie oft die Sonne, das Meer und die entspannte Lebensart vermisst.

Wer auf Lanzarote ist, hat eigentlich keine Zeit zum arbeiten. Social Live und ein Überangebot von Aktivitäten und Freizeitmöglichkeiten sind gegeben. Die Lieblingsbeschäftigung der meisten Spanier ist es sich in Bars und Restaurants zu treffen. Auf Lanzarote treiben sehr viele Leute Sport und ernähren sich gesund. Auch ich folge gern diesem Trend betätige mich bei jeder Gelegenheit sportlich und fahre oft Samstags auf den Markt in die Hauptstadt Arrecife, um frisches Obst und Gemüse zu kaufen und natürlich Leute zu treffen.

Die Inselhauptstadt wird immer mehr zu einem interessanten Ausflugsort zu Shopping, für Konzerte und andere Events, Strand und auch jetzt kam ich gerade in ein Tapas Event, wo die ortsansässigen Restaurants ihre Kochkünste vorstellten und viele Leute sich trafen. Danach besuchte ich ein Paddel Turnier in einem Sportclub in Puerto del Carmen zu dem mich ein Kanarischer Freund eingeladen hatte. Paddel ist ein typisch kanarischer Sport ähnlich dem Tennis oder Squash und ist hier sehr beliebt. Ich werde es demnächst unbedingt ausprobieren.

Ein sehr erfreuliches Meeting hatte ich auch mit einem meiner ehemaligen deutschen Studenten, welcher während der Studienzeit als Praktikant Assistenz der Direktion in einem kleineren Hotel auf Gran Canaria Erfahrungen sammeln konnte und nach dem Studium ein Angebot als Subdirektor eines Luxushotels auf Lanzarote bei einer sehr guten Hotelmanagement Kette erhielt und dort jetzt sehr froh und gutbezahlt tätig ist und weiter an seinem Karriereweg arbeitet. Dazu wird hier sehr bald mehr zu lesen sein.

Job / Praktikum / Hotelpraktikum: Wenn Ihr in dem Paradies wo andere Urlaub machen, arbeiten möchtet, sprich Euch für einen Job oder ein Praktikum z. B. in einem Luxushotel bewerben möchtet, könnt Ihr Euch unter http://www.ales-consulting-international.com umschauen oder an info@ales-consulting-international.com schreiben. Beim Finden eines idealen Auslandseinsatzes und beim Bestehen des Bewerbungsprozesses können wir Euch und Eure Freunde gern professionell unterstützen.

Sonnige Grüße, Nannette

( Beitrag gesponsert by www.ales-consulting-international.com, eine Personalberatung, welche u. a. auf die Unterstützung junger Leute in der Karriereplanung, auf die Organisation von internationalen Praktika, finden von Auslandsjobs in Unternehmen und im Tourismus sowie das Finden eines passenden Bildungsprogramms im Ausland spezialisiert ist.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s