Destination Check September: Fantastic Ireland

DSC06390Just back from Ireland und tolle neue Angebote im Gepäck. Der Anlass dieser Reise war, herauszufinden, welche Orte wirklich nett sind und neben der Arbeit bzw. dem Praktikum auch noch Spaß und die Möglichkeit geben sein Englisch und seine finanzielle Situation zu verbessern. Dank Erasmus+ gibt es oft Stipendien, welche eine Hilfe für die Schüler / Studenten / Absolventen darstellen sollen.

 

Dies nehmen allerdings viele Arbeitgeber besonders in Irland zum Anlass, die Kandidaten gratis arbeiten zu lassen. Ok meiner Meinung nach, wenn das Praktikum dann wirklich einen professionellen Zweck erfüllt und eine intensive Einarbeitung erfolgt. Ich denke es ist auf immer sehr erfreulich das angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden und eine Vergütung zu erhalten.

Diesmal war ich deshalb auch außerhalb von Dublin unterwegs. In Dublin organisiere ich natürlich nach wie vor professionelle bezahlte Hotelpraktika vorwiegend in Luxushotels und habe diese besucht. Ich erkundete die Countryside, d. h. ich besuchte County Tipperary, Galway, Kerry und am Ende Clare. Das Linksfahren beherrschte ich schneller als vermutet und mein Navi führte mich teilweise durch besonders schöne Gegenden, wo sich zwar Fuchs und Hase gute Nacht sagen, aber mich sattgrüne Wiesen, weidende Rinder, Schafe, Esel… erfreuten.

Übrigens existieren auch sehr gute und günstige Busverbindungen sowie Exkursionsangebote, so dass nicht unbedingt aufwendig ein Auto gemietet werden muss. Einige Straßen sind in Irland Toll-pflichtig und Benzinpreise sind ähnlich wie in Deutschland. Ich machte die Tour Ring of Kerry, eine Fährfahrt, eine Bootsfahrt um die berühmten Cliffs of Moher… So richtig Irland erleben eben. Wunderschön! Besonders wenn die Sonne scheint! Einfach faszinierend.

Im August und September werden fantastische Pferderennen “Horse Races” veranstaltet. Ich habe noch nie so schöne Pferde gesehen. Alle Iren sind dort unterwegs, Hotelpreise fast unerschwinglich. Die Iren lieben das Wetten und die Bookmaker machen ein gutes Geschäft. Mir stellte sich die Frage, ob die Pferde oder die Frauen mehr herausgeputzt waren, tolle Hüte überall besonders am Ladies Day. Einfach sehenswert!

Schöne Schlösser, Parks, Gärten, Golfanlagen… Dann werden, wie auch in Deutschland, in allen Dörfern Feste wie z. B. das Oyster Festival veranstaltet. Mir gefiel sehr das Matchmaking Festival – obwohl ich die irischen Tänze nicht gelernt habe, hat das Tanzen bei irischer Führung direkt funktioniert. Mich wollten tatsächlich ein oder zwei Farmer heiraten. Herrlich! Pub Besuche sind in Irland im Allgemeinen sehr nett, besonders wenn Life Music gespielt wird.

Ich hatte diesen September in Irland so richtig Spaß, habe viel Neues gesehen und mein Englisch ohne Sprachkurs wieder sehr aufgefrischt! Die Iren sind sehr zugänglich und es sind dort auch viele Urlauber aus Amerika, Kanada und Australien unterwegs.

DSC06226Natürlich komme ich auch mit super Angeboten für Sommerjobs sowie professionellen Praktika zurück. Wer nächsten Sommer Spaß haben, gutes Geld in einem Hoteljob oder als Tourguide bzw. im Marketing bei Reiseveranstaltern verdienen und Irland erleben möchte – melde sich gern schon jetzt! Professionelle Praxissemester / Pflichtpraktika / Hotelpraktika in Spitzenhotels in der Metropole Dublin und an anderen interessanten Orten sind natürlich nach wie vor ganzjährig!

Job / Praktikum / Hotelpraktikum: Wenn Ihr auf der grünen Insel arbeiten möchtet, sprich Euch für einen Job oder ein Praktikum z. B. in einem Luxushotel bewerben möchtet, könnt Ihr Euch unter http://www.ales-consulting-international.com umschauen oder an info@ales-consulting-international.com schreiben. Beim Finden eines idealen Auslandseinsatzes und beim Bestehen des Bewerbungsprozesses können wir Euch und Eure Freunde gern professionell unterstützen.

Sonnige Grüße, Nannette

( Beitrag gesponsert by www.ales-consulting-international.com, eine Personalberatung, welche u. a. auf die Unterstützung junger Leute in der Karriereplanung, auf die Organisation von internationalen Praktika, finden von Auslandsjobs in Unternehmen und im Tourismus sowie das Finden eines passenden Bildungsprogramms im Ausland spezialisiert ist.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s