Story of the month December: Praxissemester in 1001 Nacht: Definitely Dubai!

Im Rahmen meines Studiengangs „Tourismusmanagement“ ist im vierten Semester ein 20-wöchiges Pflichtpraktikum vorgesehen. Für mich stand bereits ab dem ersten Semester fest, dass ich dieses im Ausland verbringen möchte – möglichst weit weg in einem sonnigen Land. Über die Hochschulseite bin ich auf die Vermittlungsagentur Ales Consulting International aufmerksam geworden, die zu diesem Zeitpunkt für ein Praktikum in einem 4 Sterne Hotel in Dubai geworben hat.

kattowerkatstrandIch habe nicht lange überlegt und gleich meine Bewerbung abgeschickt. Nach einem Bewerbungsgespräch mit der Vermittlungsagentur und einem Vorstellungsgespräch per Skype mit der Verantwortlichen des Hotels stand schon bald fest: Ich werde mein Praxissemester in Dubai absolvieren! Ich habe mich riesig gefreut. Die Organisation hat durch die Unterstützung von Ales Consulting International super funktioniert, ich habe Unterkunft und Verpflegung sowie Transport und ein monatliches Gehalt in Dubai zugesagt bekommen. Kurz vor der Abreise war ich sehr aufgeregt, es war das erste Mal für mich, für 5 Monate alleine in ein fremdes Land mit fremder Kultur und Religion aufzubrechen.

In Dubai angekommen hat mich das schönste Wetter begrüßt und auch im Hotel wurde ich gleich herzlich aufgenommen. Nach einer kurzen Einführung wurde ich zu meiner Unterkunft gebracht und schon wenige Tage später hatte ich meinen ersten Arbeitstag. In Dubai ist es üblich, sechs Tage zu arbeiten, pro Woche hatte ich einen freien Tag. In den ersten vier Wochen habe ich einen Einblick in alle Abteilungen des Hotels bekommen, danach habe ich für das Front Office gearbeitet.

Dubai3 katwüsteIch habe viel gelernt und konnte innerhalb kürzester Zeit tolle Freundschaften schließen und mein Englisch verbessern. Dubai selbst hat mir auch sehr gut gefallen, ich habe viele Sehenswürdigkeiten besucht, das Burj Khalifa, die Dubai Mall, das Burj al Arab, den Atlantis Waterpark, war am Strand und in der Wüste beim Kamelreiten.Ich war in einem der größten und wahrscheinlich buntesten Aquarien der Welt und habe das Ski Dubai in der Mall of the Emirates besucht.


Außerdem bietet Dubai Shoppingmöglichkeiten wie kein anderes Land – von den traditionellen Suqs am Creek bis zu den größten Shopping Malls ist alles zu finden. Man kann sich dort rund um die Uhr unterhalten lassen. Auch die Sicherheit wird sehr groß geschrieben, sodass man sich als Frau alleine jederzeit und überall wohlfühlt. Gegen Ende meines Praktikums hat die Fastenzeit Ramadan begonnen, auch diese mitzuerleben, war eine interessante Erfahrung. Vom Hotel aus wurden kleine Ausflüge organisiert, so haben wir Praktikanten zusammen eine Big Bus Tour gemacht und das gesamte Front Office Team war im Miracle Flower Garden.

 

An der alljährlichen Staff Party durfte ich ebenfalls teilnehmen, eine solche Party habe ich in Deutschland noch nie erlebt! Die Gastfreundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Menschen aus verschiedensten Ländern ist in Dubai überwältigend und es ist eine tolle Erfahrung, so viele verschiedene Menschen kennenzulernen und mit ihnen arbeiten zu dürfen. Auch das Wetter hat mich nicht enttäuscht, innerhalb von fünf Monaten hat es drei Mal geregnet und durchschnittlich hatte es an die 40 Grad. Ich hatte wirklich eine sehr schöne Zeit in Dubai und kann nur jedem empfehlen, ein solches Praktikum im Ausland zu machen. (Autor: KE)

Job / Praktikum / Hotelpraktikum: Wenn Ihr in dem Paradies wo andere Urlaub machen, arbeiten möchtet, sprich Euch für einen Job oder ein Praktikum z. B. in einem Luxushotel bewerben möchtet, könnt Ihr Euch unter http://www.ales-consulting-international.com umschauen oder an info@ales-consulting-international.com schreiben. Beim Finden eines idealen Auslandseinsatzes und beim Bestehen des Bewerbungsprozesses können wir Euch und Eure Freunde gern professionell unterstützen.

( Beitrag gesponsert by www.ales-consulting-international.com, eine Personalberatung, welche u. a. auf die Unterstützung junger Leute in der Karriereplanung, auf die Organisation von internationalen Praktika, finden von Auslandsjobs in Unternehmen und im Tourismus sowie das Finden eines passenden Bildungsprogramms im Ausland spezialisiert ist.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s